OSF übernimmt CRM-Einführung bei Burton Sportartikel GmbH

Québec City, Kanada – 11. MÄRZ, 2014

Die Nutzung einer integrierten CRM-Lösung im Rahmen der bestehenden IT-Umgebung bieten dem europäischen Ableger des US-Unternehmens Burton Snowboards die Chance, Kunden über eine zentrale Datenbank zu verfolgen

Der IT-Dienstleister OSF Global Services hat heute bekanntgegeben, dass das Unternehmen eine maßgeschneiderte CRM-Lösung in die bestehende Umgebung von Burton integrieren wird. Dazu zählt auch ein Demandware-basierter Onlineshop. Auf diese Weise wird der Kundenservice verbessert, während zugleich Abläufe rund um das Tracking von Kunden vereinfacht werden. Die Burton Sportartikel GmbH ist die europäische Vertriebs- und Marketingabteilung des Snowboard-Anbieters aus den USA.

Das Projekt, das Anfang Januar gestartet wurde, umfasst die anfängliche Einführung einer cloudbasierten CRM-Lösung sowie eine Integration, die von OSF entwickelt wurde und die einen nahtlosen Datenfluss zur Demandware Commerce-Plattform von Burton ermöglicht. Über die Einführung hinaus wird OSF auch die bestehenden Kundendaten von Burton in das CRM übertragen. Auf diese Weise entsteht eine zentrale Plattform für das Tracking von Kunden, mit deren Hilfe maßgeschneiderte digitale Marketingkampagnen erstellt werden können.

"Wir freuen uns sehr darüber, dass sich Burton für OSF als Partner bei der Einführung entschieden hat", sagt Gerard Szatvanyi, President und CEO von OSF Global Services. “Die Anforderungen von Burton passen perfekt zu unserer Expertise. Ich bin davon überzeugt, dass dieses Projekt einen wichtigen Teil dazu beiträgt, dass der Vertrieb und das Marketing von Burton in Europa ein ganz neues Niveau erreicht.”

Alle erwähnten Markenzeichen und -namen sind im Besitz der jeweiligen Eigentümer.

Kontakt: OSF Global Services
pr@osf-global.com
1-(888)-548-4344

Pressemitteilungen

Latest Press Releases

2016 / Juni, 13

OutMatch erweitert seine Partnerschaft mit OSF Global Services um eine .NET-Lösung

lesen

2016 / April, 27

TableSafe erneuert Partnerschaft mit OSF Global Services

lesen