OSF Global Services erhält erneut ISO-Zertifizierung durch TÜV AUSTRIA-Gruppe

Québec City, Kanada – 28. Januar, 2014

Zertifizierung gilt für drei Jahre und unterstreicht Ansprüche von OSF an Qualität und Service

IT-Dienstleister OSF Global Services hat heute bekanntgegeben, dass das Unternehmen zum zweiten Mal die Zertifizierung gemäß ISO 9001:2008 durch die TÜV AUSTRIA-Gruppe erhalten hat. Die Gruppe ist in Mitteleuropa der führende Anbieter von integrierten Lösungen für Sicherheits- und Qualitätsmanagement, sowie der Verwaltung von technischen Ressourcen.

Die Zertifizierung ist drei Jahre lang gültig und bestätigt, das bei OSF das Qualitätsmanagement-System, ebenso wie die täglichen Geschäftsabläufe, deren Ausführung und ganz allgemein die Prozesse im Unternehmen auf dem ISO 9001:2008-Standard basieren und entsprechend umgesetzt werden.

“Bei uns haben Prozesse zur Qualitätssicherung schon immer eine große Rolle gespielt. Von Beginn an hatte OSF einen hohen Anspruch mit Blick auf die Zuverlässigkeit der eigenen Leistungen”, unterstreicht Gerard Szatvanyi, Präsident und CEO von OSF Global Services. “Die Zertifizierung durch die TÜV AUSTRIA-Gruppe unterstreicht unsere Position als führender Anbieter von integrierten Technologie- und Unternehmenslösungen, nicht nur in Mitteleuropa, sondern weltweit.”

Weitere Informationen über den Entwicklungsprozess bei OSF Global Services finden Sie unter https://www.osf-global.com/methodology/application-development-methodology.

Alle erwähnten Markenzeichen und -namen sind im Besitz der jeweiligen Eigentümer.

Kontakt: OSF Global Services
pr@osf-global.com
1-(888)-548-4344

Pressemitteilungen

Latest Press Releases

2016 / Juni, 13

OutMatch erweitert seine Partnerschaft mit OSF Global Services um eine .NET-Lösung

lesen

2016 / April, 27

TableSafe erneuert Partnerschaft mit OSF Global Services

lesen