OSF Global Services’ Optimizer öffnet Tür für Community Cloud-Strategien zur Lizenzierung

Québec City, Kanada – 26. Februar, 2015

Neues Sichtbarkeits-Werkzeug bietet neuen Ansatz für kostengünstige Lizenzierung und Login-Transparenz

IT-Dienstleister OSF Global Services hat heute den Start eines neuen Plug-ins bekanntgegeben, das eine sinnvolle Lösung für Einsparungen liefert. Firmen erhalten damit Daten, mit deren Hilfe sie Salesforce Community Cloud-Lizenzen neu zuordnen können.

Der OSF Licenses Optimizer für die Salesforce Community Cloud, jetzt zum Download in der AppExchange zu finden, ermöglicht es Unternehmen, Lizenzen für die Salesforce Community Cloud – mitglieds- oder loginbasiert – neu zuzuordnen. Für die verschiedenen Lizenzen gelten unterschiedliche Preise, basierend auf der Häufigkeit der Logins bestimmter Nutzer. Unternehmen können auf diese Weise mehr über die Nutzung ihrer Lizenzen erfahren und Geld sparen, indem sie diese optimieren und an das tatsächliche Verhalten der Nutzer anpassen.

“Als Werkzeug für die Optimierung ist der OSF Licenses Optimizer perfekt geeignet”, sagt Chris Hooven, Senior Vice President für Vertrieb und Geschäftsentwicklung bei OSF. “Die finanziellen Vorteile, die sich damit langfristig erzielen lassen, machen diese Software zu einer sehr guten Lösung für Unternehmen.”

Laden Sie die Software herunter, erfahren Sie mehr über wichtige Funktionen oder lesen Sie die FAQs auf der Produktseite unter dem OSF Integrator.

Alle erwähnten Markenzeichen und -namen sind im Besitz der jeweiligen Eigentümer.

Kontakt: OSF Global Services
pr@osf-global.com
1-(888)-548-4344

Pressemitteilungen

Latest Press Releases

2016 / Juni, 13

OutMatch erweitert seine Partnerschaft mit OSF Global Services um eine .NET-Lösung

lesen

2016 / April, 27

TableSafe erneuert Partnerschaft mit OSF Global Services

lesen