OSF Global Services verlängert Vertrag mit Brother Industries Ltd.

Québec City, Kanada – 14. August, 2013

Entwicklung der nächsten Generation von Online-Services für führenden Hersteller von Geräten für Privathaushalte und Unternehmen.

Der IT-Dienstleister OSF Global Services freut sich mitteilen zu können, dass das Unternehmen seinen Vertrag mit Brother Industries Ltd. (BIL) mit Sitz im japanischen Nagoya verlängert hat. OSF wird auch weiterhin eine maßgeschneiderte, Cloud-basierte Anwendung auf der Grundlage von Amazon Web Services entwickeln und verbessern.

Brother – ein führender Hersteller von Kommunikations- und Druckgeräten, Nähmaschinen für private und industrielle Nutzung sowie von Maschinenteilen – hat eng mit dem OSF-Team zusammengearbeitet und schon 2010 die nötige Entwicklung und die gewünschten Cloud Computing-Abläufe definiert. Nach erfolgreichen Terminen für den Start, der 2012 in mehreren Schritten durchgeführt wurde, setzt OSF nun die erfolgreiche Zusammenarbeit fort und wird weitere Funktionen hinzufügen sowie die Leistung der Anwendung verbessern.

“Cloud-basierte Anwendungen sind ein stark wachsender Teil unserer Anwendungsentwicklung", sagte Gerard Szatvanyi, President und CEO von OSF Global Services. “Unsere erfahrenen Fachleute waren in der Lage, die Vorgaben und Anforderungen von Brother in eine Cloud-Lösung zu verwandeln, die bei Bedarf auch wachsen kann.”

Alle erwähnten Markenzeichen und -namen sind im Besitz der jeweiligen Eigentümer.

Kontakt: OSF Global Services
pr@osf-global.com
1-(888)-548-4344

Pressemitteilungen

Latest Press Releases

2016 / Juni, 13

OutMatch erweitert seine Partnerschaft mit OSF Global Services um eine .NET-Lösung

lesen

2016 / April, 27

TableSafe erneuert Partnerschaft mit OSF Global Services

lesen